KUNST FÜR DEN ALLTAG:

UNSER PRAXIS-LABOR 32PLUS.

KUNST FÜR DEN ALLTAG:

UNSER PRAXIS-LABOR 32PLUS.

UNSER ZAHNLABOR 32PLUS.

KUNST KOMMT VON KÖNNEN.

Dass eine Zahnarztpraxis über ein hauseigenes zahntechnisches Labor verfügt, ist schon für sich genommen keine Selbstverständlichkeit. Das Zahnlabor 32Plus der Praxis Dr. Thiesbrummel & Kollegen in Bielefeld verfügt darüber hinaus noch über einiges, was durchaus erwähnenswert ist.

ZAHNTECHNISCHE QUALITÄT.

AUS LEIDENSCHAFT.

Unser Praxislabor 32Plus in Bielefeld ist die Heimat eines hochmotivierten Teams aus Zahntechnikerinnen und Zahntechnikern. Mit viel Leidenschaft und modernster Präzisionstechnik entstehen hier zahntechnische Kunstwerke für den täglichen Gebrauch.

Dabei bieten wir nicht nur schnelle, hochindividuelle Fertigung und günstige Laborpreise, sondern auch persönliche Betreuung durch unser Zahntechnikerteam. Unser 24h-Sofort- Service erlaubt Ergänzungs- und Reparaturmaßnahmen noch am selben Tag.

WIR MACHEN LUXUS GÜNSTIG: ZÄHNE AUS PORZELLAN.

Seit vielen Jahren sind Hochleistungs-Keramiken bei der Versorgung von Zahndefekten aus dem Alltag einer modernen Zahnarztpraxis nicht mehr wegzudenken. Ob als Alternative zu Amalgamfüllungen oder in Form von Zahnkronen für den Erhalt stark lädierter Zähne – die Vorteile gegenüber herkömmlichen Materialien wie einfachen Kunststoffen oder Metallen liegen klar auf der Hand.

100% BIOKOMPATIBEL, 100% LANGLEBIG, 100% SCHÖN!

Unser zahntechnisches Praxislabor 32Plus in Bielefeld ist spezialisiert auf hochwertige Keramikkronen. Diese bestehen komplett aus Porzellan.

Deshalb schaden sie nicht der Gesundheit. Das Material kann – anders als bei Metallkronen oder Keramiken mit Metallgerüst – keine Allergien auslösen und verhält sich zu 100% biokompatibel.

Farbe, Form und Lichtdurchlässigkeit werden in unserem hausinternen Zahnlabor in engem Austausch zwischen unseren Patientinnen und Patienten, Zahnärzten und Technikern individuell angepasst.

Sowohl die Ästhetik als auch die Widerstandskraft gegenüber den Kaukräften entsprechen dem natürlichen Vorbild.

GÜNSTIGER PREIS DURCH HIGH-END-TECHNIK.

Bis vor einigen Jahren mussten die Keramikmassen für Keramikkronen noch Schicht für Schicht und per Hand – und damit sehr aufwändig – aufgetragen werden.

Heute stehen uns im zahntechnischen Labor in Bielefeld hocheffektive Geräte wie Scanner als CAD/CAM-Systeme, Fräs- und Pressautomaten zur Verfügung. Sie ermöglichen Vollkeramik-Restaurationen in der Preisklasse herkömmlicher Metall- oder Kunststoffversorgungen.

So beginnt beispielsweise der Preis für eine Vollkeramikkrone eines gesetzlich versicherten Patienten je nach Zahn und Bonussituation bei einem Eigenanteil von 300 EURO.

Übrigens: Vollkeramikrestaurationen werden mit speziellen Klebern am Zahn befestigt und halten sehr lange. Bei guter Pflege und stabiler Ausgangslage des Zahnfundaments bis zu 30 Jahren.

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER KERAMIKKRONEN WISSEN?

Während unserer Sprechstundenzeiten beraten wir Sie gerne individuell und ausführlich über unsere schmerzfreie Zahnbehandlungen und über alle Möglichkeiten moderner Versorgungskonzepte.

Ganz einfach online

Schließen

SOFORTHILFE

ANRUFEN,
TERMIN MACHEN,
DRANKOMMEN.

T 0521 29 79 80

DR. THIESBRUMMEL & KOLLEGEN
Oelmühlenstraße 52 33604
Bielefeld

Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 08.00 –19.00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung: 08.00 –13.00 Uhr