Einzelzahnlücken

Lücken schließen: Ihr Kaugefühl und Ihre „Bissfestigkeit“ sollen durch einen zu ersetzenden Zahn nicht beeinträchtigt werden. Deshalb liegt unser besonderes Augenmerk auf der idealen Integration des Zahns in Ihre bestehende Zahnreihe. Ein Einzelzahn kann durch eine Brücke ersetzt werden: Dabei wird der neue Zahn an den beiden Nebenzähnen befestigt. Alternativ kann eine künstliche Zahnwurzel, ein Implantat, in den Kiefer eingebracht werden, auf der eine Krone befestigt wird. 

Zahnersatz soll sich natürlich in Ihr Gebiss einfügen. Ob eine Brücke oder ein Implantat für Sie die richtige Lösung ist, besprechen wir ausführlich mit Ihnen.